Schauhöhlen Schwäbische Alb

Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellenAls GeoJSON exportierenAls GeoJSON exportieren
Schauhöhlen Schwäbische Alb

Karte wird geladen - bitte warten...

Wimsener Höhle: 48.256646, 9.448214
Tiefenhöhle: 48.478573, 9.693295
Sontheimer Höhle: 48.431162, 9.683841
Schertelshöhle: 48.534900, 9.587675
Olgahöhle: 48.413489, 9.261074
Nebelhöhle: 48.417136, 9.220945
Kolbinger Höhle: 48.040237, 8.917966
Bärenhöhle: 48.370666, 9.215160
Hohler Fels: 48.379039, 9.754102
Gutenberger Höhle / Gußmannshöhle: 48.542386, 9.522071
Charlottenhöhle: 48.583517, 10.207937
marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Bärenhöhle

Die Bärenhöhle ist eine Tropfsteinhöhle. Sie setzt sich aus der 1834 entdeckten Karlshöhle und der 1949 entdeckten Fortsetzung, der Bärenhöhle, zusammen. Ihren Namen verdankt sie den zahlreichen Skeletten von Höhlenbären, die in ihr gefunden wurden. Etliche Schädel und Knochen sowie ein restauriertes Bärenskelett können in der Höhle besichtigt werden.

Öffnungszeiten:

1. April bis 31. Oktober: täglich 9.00 - 17.30 Uhr,
März und November: Sa, So, FT 9.00 - 17.00 Uhr,
Herbstferien: 9.00 - 17.00 Uhr

Bärenhöhle

marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Charlottenhöhle

Öffnungszeiten: 1.April-31.Oktober

Werktags: 9:00-11.30Uhr und 13.30-16.30 Uhr

Sonntags/Feiertags: 9:00-16.30Uhr

Besuchsdauer: ca.60min

www.hoehlenerlebniswelt.de

 

marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Gutenberger Höhle / Gußmannshöhle

Die Höhle selbst ist eine Klufthöhle mit sehr schönem Tropfsteinschmuck. Leider sind viele Tropfsteine von unvernünftigen Höhlenbesuchern abgeschlagen worden.

Öffnungszeiten Mai - Oktober:
Samstags: 13 - 16 Uhr
Sonn- und Feiertage: 10 - 16 Uhr
Bei durchgehend schlechtem Wetter bleiben die Höhlen geschlossen:

Gutenberger Höhlen

marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Hohler Fels

Der Hohle Fels kann nur nach Voranmeldung vom 1. Mai bis 31. Oktober besucht werden; Führungen (Gruppen) durch die Höhlenführer (siehe unten). Bei schönem Wetter ist die Höhle sonntags von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr ohne Führungen geöffnet

Hohler Fels

marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Kolbinger Höhle

Öffnungszeiten:

Karfreitag - 31.Oktober

Samstags: 13.00-17.00 Uhr

Sonntags: 10.00-17.00 Uhr

Kolbinge Höhle

marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Nebelhöhle

Die Nebelhöhle ist eine Tropfsteinhöhle mit beeindruckenden Stalagmiten, Stalaktiten und Stalagnaten.

Im Eingangsbereich der zweiten Halle gehen Sie durch einen ganzen Wald von Tropfsteinen. Einige reichen sogar bis an die Höhlendecke.

Öffnungszeiten:

1. April bis 31. Oktober: täglich 9.00 - 17.30 Uhr,
März und November: Sa, So, FT 9.00 - 17.00 Uhr,
Herbstferien: 9.00 - 17.00 Uhr

Nebelhöhle

marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Olgahöhle

Die Olgahöhle ist die längste Tuffsteinhöhle Deutschlands

Öffungszeiten:

Die Olgahöhle ist in den Monaten April bis Oktober am ersten Sonntag eines Monats sowie an besonderen Feiertagen jeweils von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Sonderführungen außerhalb dieser Termine sind nach vorheriger Vereinbarung möglich.

Olgahöhle

marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Schertelshöhle

Öffnungszeiten:

1.Mai-31.september

Samstag: 14-17.00 Uhr

Sonntags: 10-17.00 Uhr

Wochentags auf Anfrage

 

Schertelshöhle

marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Sontheimer Höhle

 

Öffnungszeiten:

Die Höhle ist von November bis Ende April
aus Gründen des Fledermausschutzes geschlossen

Sonn- und Feiertage:10.°°Uhrbis 17.°°Uhr
Samstags:14:°°Uhrbis 17.°°Uhr

Sontheimer Höhle

marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Tiefenhöhle

Die Tiefenhöhle ist die einzige begehbare Schachthöhle Deutschlands. Man sollte bei einem Besuch bedenken, das man sehr viele Treppenstufen runter und wieder rauf muss. Aber es lohnt sich.

Öffnungszeiten:

Täglich von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Vom Palmsonntag bis zum Ende der Herbstferien in Baden Württemberg (Anfang November).

Tiefenhöhle

marker icon
Wegbeschreibung berechnen Standalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportieren
Wimsener Höhle

Die einzige befahrbare Wasserhöhle Deutschlands

Das als „Wimsener Höhle“ oder auch als „Friedrichshöhle“ bekannte Naturdenkmal ist die einzige „aktive“ und mit dem Boot befahrbare Wasserhöhle Deutschlands.

Öffnungszeiten

1.April-31.Oktober

täglich 10.00-18.00 Uhr

Wimsener Höhle