Die Schwäbische Alb ist ein Mittelgebirge ungefähr 30km südlich von Stuttgart. Sie ist ungefähr 200km lang und 40km breit. Die höchsten Erhebungen sind bis zu 1000m hoch. Der Nordrand besteht aus einem Steilabfall, dem Albtrauf. Durch das Juragestein und dem Karstphänomen bedingt befinden sich sehr viele Höhlen in ihr. Viele Kletterfelsen, große Wälder und einige kleinere Flüsse machen aus ihr ein ideales Gebiet für Outdoor Events. Obwohl die Schwäbische Alb landwirtschaftlich intensiv genutzt wird ist sind Teile als Biosphärengebiet geschützt. Bei unseren Outdoor Events steht der Naturschutz für uns an vorderster Stelle. Wir wollen möglichst nur unsere Fußabdrücke in der Natur hinterlassen. 

Höhlentouren

Outdoor Events

Die Schwäbische Alb ist die Höhlenreichste Region Deutschlands. Eine Höhle ist ein einzigartiger Naturraum, den ihr mit uns auf sichere Weise erkunden könnt. Neben dem sportlichen Aspekt steht für uns auch die Natur zu erleben im Mittelpunkt. Begleitet uns auf die Reise in die Unterwelt der Schwäbischen Alb.

Werfen und Schießen

Werfen

Klettern