Abenteuer und Natur erleben aus Leidenschaft

Wir sind einer der führenden Anbieter für Outdoor Events auf der Schwäbischen Alb und im Großraum Stuttgart. Einer unserer Schwerpunkte dort sind Höhlentouren. Die Schwäbische Alb gilt als die höhlenreichste Region Deutschlands. Die Höhlen haben einen völlig unterschiedlichen Charakter. Es gibt sehr enge Höhlen, Schachthöhlen in die man sich zuerst abseilen muss um dann später wieder am Seil aufzusteigen und es gibt die Falkensteiner Höhle, der Star unter den "wilden" Höhlen auf der Schwäbischen Alb. Sie ist die einzige wasserführende Höhle Deutschlands, in der geführte Touren möglich sind. 

Aber auch sonst gibt es bei uns einiges in der Natur zu erleben: Vom Bogenschießen über Klettern bis hin zum Survival können wir vieles bieten. Neben dem abenteuerlichen Aspekt ist uns das Erleben der Natur und unsere Nachhaltigkeit genau so wichtig. Wir möchten möglichst nur unsere Fußabdrücke in der Natur hinterlassen. Denn nur was man kennt, kann man auch schützen.

Der sichere Ablauf unserer Outdoor Events hat für uns höchste Priorität. Bei vielen hundert Events und Touren kam es bei uns noch nie zu einem schwerwiegenden Unfall. Um das zu gewährleisten, legen wir viel Wert auf sehr gut ausgebildete Guides und Trainer. 

Die Schwäbische Alb bietet sich für die Erlebnispädagogik durch die vielfältige Natur an. Die Unterkünfte decken das komplette Spektrum von einfachen Naturzeltplätzen über Jugendherbergen bis hin zu Hotels ab. Die Erlebnispädagogik ist noch ein recht junges Feld der Pädagogik. Sie befasst sich mit Gruppenerfahrungen in der Natur, um die Persönlichkeit und die soziale Kompetenz zu entwickeln. Durch mehrere ausgebildete Erlebnispädagogen und Kooperationen mit Schulen, Jugendherbergen und Psychiatrien verfügen wir über viel Erfahrung. Unser Spektrum umfasst die komplette Bandbreite der Erlebnispädagogik auf der Schwäbischen Alb: Von einfachen Kooperationsspielen bis hin zu aufwendigen mehrtägigen Trainings können wir alles ermöglichen.

Die Schwäbische Alb bietet neben ihrer einzigartigen Natur auch vielfältige Freizeit- und Kulturangebote. Sie ist die ideale Kulisse für alle Teambuildingmaßnahmen. Mit einem Teamtraining möchte man mehrere Dinge erreichen: Zum einen gibt man den Mitarbeitern bei gemeinsamen Aktivitäten die Gelegenheit, sich besser kennenzulernen. Ein gemeinsames Teamtraining stärkt auch den Zusammenhalt und die Zusammenarbeit in der Gruppe.

Die einzigartige Natur auf der Schwäbischen Alb lässt sich auf ganz besondere Weise im Rahmen unserer Wildnispädagogik erleben. Gleichzeitig vermitteln wir verloren gegangenes Wissen über die Natur. Das Übernachten draußen im Wald am Lagerfeuer unter Sternenhimmel mit Lebensmitteln aus der Natur kann zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Natürlich beachten wir die geltenden Gesetze und machen bei einem erhöhten Waldbrandrisiko kein Feuer an. Ebenfalls werden wir keine Tiere aus Gründen der Ernährung töten, die Natur gibt genug pflanzliche Nährstoffe her.