Buttentalhöhle, Buchheim

Lage: 2,2 km westlich von Buchheim, von der Schlucht Teufelsküche auf der Südseite des Buttentals talabwärts, 200 m von der Donau entfernt, in der Nähe des Scheuerlehofes; 635 m NN
Größe: 8 m lang, Eingangshöhe 5 m, Eingangsbreite 10 m

In dieser kleinen Höhle fand man 1930/31 steinzeitliche Werkzeuge, Tierknochen (u.a. von Eisbär, Ren und Elch) und Teile von Knochenspeerspitzen.