Lage: 2,7 km nordöstlich von Bernstadt; 510 m NN
Größe Höhle 1: 12 m lang, 4-6 m breit, 2 m hoch; Höhle 2: 9 m lang, 5 m breit, 2 m hoch

In den beiden nebeneinanderliegenden Höhlen wurden steinzeitliche Funde gemacht. Der Name “Fohlenhaus” rührt von der Form des Kalkfelsens her. In der Gegend heißt der Felsen auch “Hohler Stein”. Die Höhlen sind heute ein Naturdenkmal.