Lage: 1 km östlich von Bad Überkingen, am Fuße des Kahlensteins; 654 m NN
Größe: insgesamt 52 m lang, 17 m begehbar, Eingangshöhe 1,80 m, Eingangsbreite 1,10 m

Mehrere Ausgänge, Verästelungen und “die zum Tal hin aufgeschnittene Halle” (Binder) weisen auf eine einstmals viel größere Höhle hin.