Neuland in der Falkensteiner Höhle entdeckt!

Mitte Juli 2018 gelang es einem Team der Arge Grabenstetten, in der Falkensteiner Höhle (zwischen Grabenstetten und Bad Urach) einen Zustieg in neuen Teile zu entdecken (Bild oben: Udo Wieczorek beim Wassercanyon-Schlufen; Foto: Markus Schüssler). Markus und Robin Schüssler, Arndt Karger und Julius Krause fanden im Bereich des Fuchsbaus eine Stelle, wo der Lehm an

Ein Bild des unzerstörten Krokodils

Das "Krokodil" in der Falkensteiner Höhle wurde vor einigen Jahren leider durch Vandalen zerstört. Dank eines netten Kontaktes in der Falkensteiner Höhle haben wir ein Bild des unzerstörten Krokodils erhalten. Vielen Dank nochmals dafür.

9.8.2018: Artikel über uns in der Stuttgarter Zeitung

Heute ist in der Stuttgarter Zeitung ein schöner Artikel über unsere Höhlentouren in der Falkensteiner Höhle erschienen. Danke Thomas Krämer für den tollen Bericht.
Höhlentour Falkensteiner Höhle

Polizeiverordnung Falkensteiner Höhle Grabenstetten

Die Ausnahmegenehmigung für die Falkensteiner Höhle wird erst ab dem 6.4.2018 benötigt. Also einen Tag nach der Veröffentlichung im Mitteilungsblatt. Anträge unten: Polizeiverordnung Falkensteiner Höhle Antrag Gewerblich Antrag Privat  
Falkensteiner Höhle

Gemeinderat Grabenstetten: Regeln für die Falkensteiner Höhle geplant

  "Immer wieder müssen Bergwacht, Freiwillige Feuerwehr und die Höhlenrettung zur Falkensteiner Höhle ausrücken, um vom Wasser eingeschlossene Höhlenbesucher zu retten. Nicht immer kann die Gemeinde die Kosten für solche umfangreichen Rettungsaktionen erfolgreich einfordern – daher soll nun eine Polizeiverordnung den Weg in die Touristenattraktion regeln. Nach dem Vorschlag der Verwaltung soll das Tauchen in
X
X
X