Lage:

Südwestlich von Reutlingen erhebt sich aus dem hügligen Vorgelände des Albtraufs an der Straße von Reutlingen nach Gönningen der flache Bergkegel Käpfle. Direkt nach der Abzweigung nach Bronnweiler kommt ein Wanderparkplatz. Von diesem sind es 600 m bis zur Burgstelle.

Geschichte:

Die Anlage auf dem “Käpfle” oder “Kugelberg” ist vermutlich die erste Burg der Herren von Stoffeln. Sie sind die Nachkommen und Erben der Herren von Metzingen und Verwandte der Grafen von Achalm. Im 12.Jhd. erbauten sie eine repräsentative Höhenburg über Gönningen.

Bau vor 1055

ab dem 14. Jhd. vermutlich nicht mehr bewohnt.
1974 Bau des Aussichtstumes

 

Erhalten geblieben:

Grabenreste, Fundamente eines Turmes.
Hoher hölzener Aussichtsturm.